MARH-Regler

Der Pumpen Systemregler MARH wird im Stahlblechgehäuse für den Betrieb von 1- 6 Frequenz geregelten Pumpenoder 1-4 Pumpen im einstellbaren Mischbetrieb mit Frequenzumrichter und festen Pumpen gebaut.

  • Betriebsarten
  • Technische Daten
  • Downloads
  • Zubehör

  • Systemregler MARH:

Druckregler, Druckschalter, Grenzwertschalter, Niveauregler, Niveauschalter, Temperaturregler, Temperaturschalter, Mengenregler, Strömungsregler, Vakuumregler, Differenzdruckregler, Feuerlöschmodus,

  • Druckschalter MARHD:

Druckschalter, Niveauschalter, Temperaturschalter, Feuerlöschmodus

  • Grenzwertschalter MARHG:

Druckschalter mit Wiederanlaufsperre, Grenzwertschalter mit fester Drehzahl

  • Grenzwertregler MARHG-FU:

Druckregler mit Wiederanlaufsperre, Druckschalter mit Wiederanlaufsperre, Grenzwertschalter mit einstellbarer Frequenz, Grenzwertschalter mit fester Drehzahl

1-6 Pumpen 0,75kW - 2,2kW / 1PH 230V 50/60Hz1-6 Pumpen 0,75kW - 355kW / 3PH 400V 50/60Hz1-4 Pumpen 5 - 200A Sanftstarter / 3PH 400V 50/60HzMetallschaltschrank IP54, Hauptschalter oder Motorschutzschalter (Aussensäule),Sicherungen je Pumpe, Netzfilter C1 + C2, SD-Karten- Datenlogger,Frequenzumrichter mit 50% / 1 min Reserve, Sanftstarter nach Class 20,Kaltleiteranschluss je PumpeBetriebswahlschalter je Pumpe4x Dig. Eingang4x Relais Ausgang2x Sensoreingang 4-20mA1x Modbus 485 RTU Slave Schnittstelle1x RS232 Schnittstelle (GSM)Passivlüftung < 5,4 kW FU SerieAktivlüfter > 5,4 kW FU Serieohne Sensor, ohne Modem. (Zubehör)

Translate »